Neuigkeiten Detailansicht

Wald im Nationalpark Sächsische Schweiz bleibt gesperrt

Die Waldgebiete in der Nationalparkregion Sächsische Schweiz bleiben gesperrt.

Nachts darf der Wald in der Zeit von 21 bis 6 Uhr gar nicht betreten werden.

Tagsüber ist das Verlassen der Waldwege untersagt.

Diese Regelung gilt solange, bis die Waldbrandwarnstufe auf 2 oder niedriger fällt.

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Details zum Datenschutz